Dienste@home und online Onlinelehrgang

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

ab 19. Mai 2021 1 x 19:00 Uhr, 1 x 09:00 Uhr

Kursnummer 2021_019
Referenten Marcel Kamphenkel
Annemieke Ehlers
Mathias Müller
Beginn Mittwoch, 19.05.2021 19:00–21:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Onlinelehrgang - Zuhause

Kurs weiterempfehlen


In diesem Webinar wollen wir vermitteln, wie Du konkret Dienste mit und für Kinder und Jugendliche in Online- oder @home-Formaten gestalten kannst. Wir werden verschiedene Methoden zur Visualisierung von Inhalten an praktischen Beispielen demonstrieren und laden euch ein, das ein oder andere selbst zu testen. In einer eigenverantwortlichen Gruppenphase werden Dienstthemen durch die Gruppenteilnehmer*innen ausgearbeitet, projektiert und im Anschluss gemeinsam besprochen. Im Idealfall entsteht so ein Sammelsurium an Grundlagen, Ideen, Konzepten und Projekten, mit denen ihr in eurer Jugendfeuerwehr direkt durchstarten könnt. Selbstverständlich bleibt viel Raum zum Probieren und für eigene Fragen.
Durch das Webinar führen Annemieke Ehlers, Mathias Müller und Marcel Kamphenkel. Marcel ist es während der ersten Lockdown-Phase gelungen, ein ansprechendes Programm auf die Beine zu stellen, welches eine Inspiration für Jugendfeuerwehren aus dem gesamten Bundesgebiet war. Auch Annemieke und Mathias steuern fundierte Kenntnisse aus dem Homeoffice bei. An ihren Erfahrungen möchten wir Euch nun teilhaben lassen und gemeinsam neue Ideen weiterspinnen.
Konkret werden wir Input zu folgenden Themen liefern:
- Aufsichtspflicht
- Versicherungsschutz
- Tools und Methoden "corona-gerecht"
- Finanzierungsmöglichkeiten vor Ort
- praktische Beispiele selbst erleben
HINWEISE:
Zwischen den beiden Terminen findet eine eigenverantwortliche Arbeitsphase statt.
Die Veranstaltung ist als Juleica-Fortbildung durch die Niedersächsische Jugendfeuerwehr anerkannt und auch für Einsteiger geeignet.

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Mi., 19.05.2021 19:00–21:00 Uhr
2. Sa., 29.05.2021 09:00–13:00 Uhr