ACHTUNG: Absage aller Veranstaltungen bis 30. April 2020Lehrgänge entfallen – Teilnehmerbeiträge werden erstattet

zurück



Die Landes-Jugendfeuerwehrleitung hat am Abend des 12.03.2020 beschlossen, alle Veranstaltungen, Bildungsangebote und Gremiensitzungen der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr e. V. bis zum 30.04.2020 abzusagen beziehungsweise zu verschieben.




Wir werden damit unseren Beitrag dazu leisten, eine Ausbreitung des Virus in der Gesellschaft zu verlangsamen, um einer Überlastung der Gesundheitssysteme vorzubeugen und die Schwächsten, die eine Erkrankung ernsthaft gefährden könnte, zu schützen. Wir folgen damit den Empfehlungen der Experten aus der Medizin und Politik sowie dem Beispiel anderer Bundesländer.

Für Bildungsmaßnahmen bereits gezahlte Beiträge werden erstattet. Es wird versucht, für ausfallende Maßnahmen Ersatztermine zu finden, die sobald wie möglich kommuniziert werden. Noch offene Zahlungen für die betroffenen Lehrgänge müssen nicht erfolgen. Wir stornieren sämtliche Teilnehmer*innen kostenfrei.

Weitere Informationen sind der angehängten NJF-Info zu entnehmen.